Navigate

Buch Eva&Ulla Interaktives Buch herzallerliebst Archiv

Besitzer

Eva&Ulla sind faul. Viel zu sehr.
>>Mehr?<<

Links

Jasi

Ok.Vielleicht sollte ich das erklären:DAber naja muss ja net sein...

Also eigetlich geht es gar nicht um Silke Schneider(Igitt,Bäh,Ich muss gleich kotzen)sondern eher um den Sinn des Lebens und was die mir für einen Scheiß einzutrichtern versucht.Sie sagt immer dass es einen Sinn geben muss weil die Sehnsucht danach da ist.

...

Ähm, seit wann passiert etwas nur weil ich es will?Oder viel eher seit wann existiert etwas nur weil ich das gerne so hätte?Angenommen ich wünsche mir jetzt ne Pizza(hey,gute Idee)...Entschuldigung Frau Schneider, wo bleibt meine Pizza?Außerdem gibt es ja wohl kaum einen vorgefertigten Sinn den ich irgendwo finden kann, das ist ja als würde man so tun als würde der sinn sich irgendwo auf der welt befinden und ich könnte ihn irgendwo unter nem Stein oder so finden.ist doch blödsinn.Wenn man sich das mal vorstellt:Jetzt in diesem Augenblick fidnet gerade jemand den Sinn Seines Lebens.unter einem Stein.Er dreht den Stein um, sieht den sinn und fängt an Luftsprünge zu machen und dabei:Ich habe meinen Sinn gefunden, er war dort unter dem Stein verschwunden,lalalala!!! zu sinegn.Ist das etwa realistisch??Ich muss zu geben mir gefällt diese Vorstellung von dem Typ in Leinentuch und Jesuslatschen.Aber nur weil es so lustig ist.Und sich reimt.Das fände sogar Pumuckel gut.

Also ich würde jetzt mal ganz pauschal sagen dass es keine Sinnfindung sondern nur Sinngebung gibt.Mach ich jetzt einfach mal ohne zu fragen obs jemanden stört.:D Man kann ja einfach sagen: So das ist jetz der Sinn meines Lebens und danach lebe ich jetzt.Aber das geht dann ales nur vone einem selbst aus und es wurde nicht gefunden(unter einem Stein zum Beispiel)Wahrscheinlcih ist das bei diesen ganzen Gottgläubigen nochmal anders die haben dann vielleicht schon sowas vorgegebenes, glaub an gott und das is jetz halt ma sinnvoll.Dann habnsdies ja viel leichter.wie unfair.aber ich weißes ja gar nicht also halt ich mich wohl besser mal mit solchen aussagen zurück.

Ich würde eigentlich gerne an Gott glauben, dann könnte ich glauben das jemand auf mich aufpasst und alles gut wird wenn ich Gott genug ehrerbietung entgegenbringe(oder was man da halt so macht als gläubiger)aber ich glaube blöderweise nicht dass es einen gott gibt.auch nicht mehrere.auch nicht mittwochs.

und hier gibts noch ein sehr ...interessant video:

http://www.youtube.com/watch?v=JHcumV1AEwk

und schön laut anhören sonst versteht mans ja net:D

6.5.09 19:54
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Michi / Website (13.7.09 17:56)
Ulla, du hast das Talent, Leute bis auf's Äußerste zu verwirren! :D


Ulla / Website (16.7.09 21:28)
Kein Porblem. aber wenn due den Eintrag meinst: Den hat die Eva geschrieben :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de


Gitterrost

Designer